Nachdem die Entscheidung gefällt und ein Praktikum zum Auffrischen der rudimentären Pflegekenntnisse absolviert wurde, alle relevanten Freunde und Verwandten informiert worden waren, war es an der Zeit sich um einen Ausbildungsplatz zu bemühen. Man solle meinen, dass man in einer Großstadt wie Hamburg dutzende Kliniken, Krankenpflegeschulen und Einrichtungen im Netz findet, die ausbilden. Doch ganz so ist es dann doch nicht. Nach einiger Recherche ergaben sich für mich sechs potentielle Ausbilder, von denen jedoch...
weiterlesen »