Über zehn Jahre habe ich jetzt mit dem Studium der Evangelischen Theologie verbracht. Anfangs voller Elan wurde dieses Studium mit der Zeit immer mehr zur Qual. Und ich muss sagen, dies lag beinahe ausschließlich an den Sprachen Altgriechisch und Hebräisch, welche für das Studium leider absolut unerlässlich sind, sich mir jedoch auch mit größten Mühen mehr schlecht als recht erschlossen. Immer mehr wurde mir klar, dass ich nach dem Studium nicht wie ursprünglich geplant...
weiterlesen »